The Great Dictator with Timothy Brock and The City Light Symphony Orchestra

Erleben Sie das Stummfilm-Meisterwerk auf Grossleinwand mit live Originalmusik

«Unsere Munition ist das Lachen und mit ihr zielen wir ab auf die Eitelkeit der Männer, die sich über andere Männer stellen.» Dies sagte Charlie Chaplin in einem Interview im August 1940. Mit «The Great Dictator» wagte Charlie Chaplin seine heikelste Mission – es war sein erster Tonfilm und gleichzeitig sein letzter Aufritt als Tramp. Im Ergebnis gelang ihm ein denkwürdiges Meisterstück, das 1941 für 5 Oscars nominiert wurde – darunter als „bester Film“ und für die „beste Filmmusik“. Die Weltpremiere von «The Great Dictator» fand am 15. Oktober 1940 statt und der Film musste aufgrund des grossen Besucherandrangs in zwei Kinosälen gleichzeitig gezeigt werden.

«The Great Dictator» erzählt die Geschichte eines jüdischen Friseurs (Charlie Chaplin), der sich in einer neuen Welt wiederfindet, nachdem er als Erst-Weltkriegs-Versehrter 20 Jahre in einem Krankenhaus zugebracht hat und aufgrund eines Unfalls an Amnesie leidet. Der Stadtteil, in dem sein Friseurladen steht, gilt inzwischen als Ghetto für Juden und Andersdenkende. Und so geraten der jüdische Friseur und die Wäscherin Hannah (Paulette Goddard), zwischen denen sich eine Romanze anbahnt, in einen dramatischen Strudel von Ereignissen, dem der Tramp indes immer wieder ein Schnippchen zu schlagen weiss…

Wie bei seinen beiden vorangegangenen Filmen, «City Lights» und «Modern Times», komponierte Charlie Chaplin auch die Musik für «The Great Dictator», wobei er hierfür mit dem 38-jährigen amerikanischen Komponisten Meredith Willson zusammenarbeitete. Neben einem Auszug aus Brahms› Ungarischem Tanz Nr. 5 und einem Ausschnitt aus Wagners Lohengrin-Vorspiel ist jede Note der Filmmusik original und perfekt auf das Leinwandgeschehen abgestimmt.

Im Jahr 2023 gaben das Chaplin Office in Paris eine Restaurierung der Filmmusik in Auftrag. Diese wurde vom Chaplin-Musikexperten Timothy Brock vorgenommen und ist nun erstmals überhaupt in der Deutschschweiz zu hören.

Erleben Sie «The Great Dictator» auf Grossleinwand im Konzertsaal, während das 75-köpfige City Light Symphony Orchestra, geleitet von Timothy Brock persönlich, die Filmmusik live und punktgenau spielt!

Film in englischer Sprache, mit deutschen Untertiteln.

Music by Charles Chaplin and Meredith Willson; Score restored for live performance by Timothy Brock.

The Great Dictator © Roy Export S.A.S. – Music for The Great Dictator © Roy Export Company Ltd. and Bourne Co. All rights reserved


Performances dates

  • 15 Nov 24 The Great Dictator with Timothy Brock at Luzern 🇨🇭 show

Concert Information   Buy Tickets